Angst – eines unserer Lebens- und Lernthemen


Wer kennt Sie nicht, die Angst; Angst, die uns lähmt und uns komische Dinge erzählt.

Wir haben
Angst, nicht genug zu sein,
Angst, es falsch zu machen,
Angst, anders zu sein,
Angst, Fehler zu machen,
Angst, nicht gut angesehen zu werden, bin ich gut genug, schaffe ich das …
Angst, Angst, Angst, Angst – so viel gibt es davon.

Was ist Deine größte Angst? Ist sie im Kopf, was hat sie so groß werden lassen ...?

Wenn Ihr lernt, diese Angst anders wahr- und anzunehmen, verliert sie ihre Macht.

Durch Übungen Veränderungen so zu bewirken, dass man besser mit der „Angst“ umgehen und leben kann. Einen Abend damit verbringen, dieser Angst einen Raum zu geben/zu benennen, wo sie herkommt – Meine Angst – Deine Angst – Familienangst.

Termin: 18.06.2019 von 18.00 bis 21.00 Uhr, weitere Termine auf Anfrage

Ausgleich: 40,00 Euro

FRAUSEIN – Weiblich SEIN – Die Göttin in Dir – Eine HerzensWunsch-Reise


Sich wieder erlauben: FRAUSEIN – Weich und weiblich sein – Sanft – Sich selbst lieben und annehmen
Das Gleichgewicht und die Harmonie mit sich selbst wiederfinden

Kopf – Herz – Bauch in Einklang bringen. Seine Harmonie mit sich selbst finden. Eine Frauen-Reise mit Lösen von Hindernissen und Blockaden. Was uns so hindert, sich selbst und seine Schönheit mit allen Facetten wiederzuentdecken und anzunehmen – Ich sein.

Termin: 12.07.2019 von 18.00 bis 20.30 Uhr, weitere Termine auf Anfrage

Teilnehmerzahl: max. 4 Frauen

Ausgleich: 30,00 Euro

Inneres Kind


Begegne Dir – auf wundervolle Art und Weise.

Wir gehen auf eine Reise zu Deinem Inneren Kind. Trete wieder in den Kontakt mit Dir und Deinen Gefühlen. Lass Deine Kindheitswunden (Widerstände, Verletzungen, Muster, alte Glaubensätze) heilen und werde Stück für Stück Du Selbst.
Begegne Dir und sehe und fühle, wie wundervoll und einmalig Du bist.

Termin: 24.08.2019 von 10.00 bis 17.00 Uhr, weitere Termine auf Anfrage

Ausgleich: 111,00 Euro

Verluste – Tod – Trauer – Frieden machen – Leben Nah-Tod – Geschenk ans Leben


Hinsehen statt Wegsehen.
Sich dem stellen, was man nicht kontrollieren und beherrschen kann.
Verluste heilsam annehmen
Tod – die Angst vor dem Leiden – Sterben – Tod (Endlichkeit) in neues Licht bringen.
Der Tod ist der Tod. Nicht verhandelbar, nicht änderbar.
Jeder Verlust/Tod ist schmerzhaft, schwer auszuhalten, zu ertragen, zu halten und doch geht es weiter.
Das „Wie“ ist wichtig und der Neubeginn in das „andere – neue“ Leben.

Nah-Tod-Erfahrung – Geschenk des Lebens – Viele Menschen haben schon eine Nah-Tod-Erfahrung gemacht, es aber nicht als solche angesehen (ein Unfall – Glück gehabt, eine schweres Erlebnis mit Bewusstlosigkeit, Wiederbelebung).

Welche schweren Verluste durch Tod sind noch schmerzhafte Erlebnisse in Deinem Leben?
Mache Deinen Frieden mit dem Tod, diesen tiefen Frieden, diese tiefe Ruhe und dieses tiefe Vertrauen in das Leben.

Wenn wir unser eigenes Bild verändern, ändern wir vieles in unserem Leben. Es ist unsere innere Einstellung und dadurch unser Umgang mit dem Tod.

Termin: 27.07.2019 von 10.00 bis 17.00 Uhr, weitere Termine auf Anfrage

Ausgleich: 144,00 Euro

Verlust – Was ist das?


Verlust kann nicht nur der Tod eines geliebten Menschen oder Tieres sein, sondern Verlust kann auch der Verlust von Heimatland, Freunden, Wohnort, Partnerschaft, Ehe, Kindern usw. sein. Uns ist oft nicht bewusst, dass jeder Verlust, den wir nicht verarbeitet haben, immer noch in unserem System (Körper-Geist-Seele) ein „Thema“ sein kann. Wie gehe ich mit diesen Verlusten (kleiner Tod) um? Sehe/fühle ich es überhaupt als einen Verlust – einen Schmerz – ein Leid? Hindert oder blockiert mich ein Verlust, z. B. im Beruf, in der Partnerschaft? Kann ich offen und frei in Neues gehen?

Ich möchte durch Bewusstwerden – HinsSehen, HinFühlen, HinHören – diese Verluste mit Euch durch Übungen, Klärungen und Lösen auf einen heilsamen Weg bringen, ein Gleichgewicht wieder herstellen – eine Harmonie finden – Ängste und Zweifel lösen lassen – und NEUES entdecken.

Termin: 05.07.2019 von 18.00 bis 21.00 Uhr, weitere Termine auf Anfrage

Ausgleich: 50,00 Euro

Hinweis: Meine ausgeübten Heilweisen/Tätigkeiten ersetzen keinen anstehenden Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker und auch keine anstehende Therapie. Eine normale physische und psychische Stabilität wird vorausgesetzt. Ich gehe davon aus, dass Sie die Verantwortung für sich und Ihr Leben übernehmen.